Willkommen in Weißnaußlitz!
Meine Heimat - Oberlausitz

Nachrichten


Yaesu FT5DE
DG4DSL am 15.09.2021 um 18:06 (UTC)
 Das neue Handfunkgerät Yaesu FT5DE ist nun auf dem Markt. So liefert WIMO das Gerät für 449 € + Versandkosten von 8 €. Das FT5DE unterscheidet sich nur im Detail vom Vorgänger. So beherrscht es nun alle gängigen Satellitensysteme zur Positionsbestimmung. Die wenigen Tasten an der Vorderseite sind jetzt beleuchtet. Insgesamt sieht das Gehäuse "runder" aus. Der Akku ist der gleiche wie beim FT3DE. Laut Angabe müsste er aber länger durchhalten. Spannend wird, ob ärgerliche Mängel des Vorgängers behoben wurden. So war auch die Modulation ab Werk nicht die Beste. Durch IPX7 ist aber zu befürchten, dass das Mikrofon Außenschall durch Wasserschutzmaßnahmen schlecht aufnehmen kann.
 

Updates von Apple
Frank Mrosack am 15.09.2021 um 17:57 (UTC)
 Apple versorgt zahlreiche Geräte mit Sicherheitsupdates. Am 20. September sollen dann neue Hauptversionen des Betriebssystems für IPhones, Ipads MacBooks und andere Geräte erscheinen. Erstaunlich ist, dass auch recht betagte Geräte das Update erhalten.
 

Amazon
Frank Mrosack am 12.09.2021 um 08:45 (UTC)
 In einer ausführlichen Reportage berichtet der Sender RTL über die Zustände bei und rund um Amazon. Wer gerne bei Amazon einkauft sollte sich diese Sendung unbedingt einmal ansehen. Eine Wertung der Sendung oder der dort geschilderten Zustände erfolgt hier nicht.
 

Corona
Frank Mrosack am 12.09.2021 um 08:41 (UTC)
 Laut Statistik ist die Gemeinde Doberschau-Gaußig momentan coronafrei. Der gesamte Landkreis Bautzen ist von dieser Krankheit aktuell eher wenig betroffen. Dennoch sprechen offizielle Stellen bereits von der 4. Welle.
 

32. Töpferfest
Frank Mrosack am 12.09.2021 um 08:35 (UTC)
 Das 32. Töpferfest in Neukirch/L. soll am 2. und 3. Oktober 2021 stattfinden.
 

Volla Phone
Frank Mrosack am 12.09.2021 um 08:30 (UTC)
 Seit geraumer Zeit bietet die Hallo Welt Systeme UG ein auf Datenschutz ausgelegtes Smartphone an. Zum Einsatz kommt dabei ein stark angepasstes Androidsystem was auf den Namen VollaOS hört. Nun ist eine Outdoorvariante dazu gekommen, das Volla Phone X. Bei den Geräten handelt es sich jeweils um ein Gigaset GS290 bzw. ein GX290. Eigentlich sind das recht niedrigpreisige Geräte. Der Datenschutz lässt sich "Hallo Welt" gut bezahlen. Das GS290 kostet weit unter 190 €, als Volla Phone stolze 359 €. Das GX290 wird mit knapp unter 300 € gehandelt, als Volla Phone X kostet es happige 449 €. Klar, das Volla Phone ist kein Massenprodukt. Aber der angepriesene Datenschutz wird durch kaum angebotene Updates leider stark aufgeweicht. Zudem ist die Hardwareausstattung eher Einsteigerniveau. Schade um eine eigentlich sehr gute Idee.
 

<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8 ... 22Weiter ->